TU Berlin

Fachgebiet Datenbanksysteme und InformationsmanagementMIA

Logo FG DIMA-new  65px

Inhalt

zur Navigation

Forschung

MIA - Ein cloudbasierter Marktplatz

Bild

Die Analyse von frei verfügbaren Daten ist ein wachsendes Marktsegment. Mithilfe von Sprachtechnologien und statistischen Verfahren können Milliarden von Webseiten ausgewertet werden. MIA hat das Ziel die Verarbeitung dieser Daten auch kleinen und mittelständischen Unternehmen mittels Cloud Computing zu ermöglichen. Zur Analyse dieser Datenmenge müssen im Normalfall große IT-Infrastrukturen aufgebaut werden, wozu hohe Implementierungskosten sowie Kosten für die Aktualisierung und zur Analyse der Daten anfallen. Die damit verbundenen Risiken stellen für KMUs eine hohe Innovationsbarriere dar, weswegen sie bislang nicht in der Lage sind von den neusten Forschungsergebnissen im Bereich Cloud Computing und Webmining zu profitieren. mehr zu: MIA - Ein cloudbasierter Marktplatz

Nach oben

MIA in der Presse

Deutschlandfunk
COMPUTER UND KOMMUNIKATION

12.05.20012

Manfred Kloiber vom Deutschlandfunk interviewte Dr. Alexander Löser zum Thema "Der Online-Marktplatz MIA bietet Business-Intelligence für das deutschsprachige Web an."

Im Meer der Webseiten

 

12. 03. 2013

Das Geschäft mit den Datenbergen
Big Data boomt in der IT-Branche
Von Manfred Kloiber

Die scheinbar unbändige Datenflut, die täglich von Mensch und Maschine erzeugt wird, wächst in riesigem Tempo. . .
Beitrag zur CEBIT 2013

 

Dr. Löser gibt der iX Interview zu MIA 

Vertraute Wolke
BMI gibt 50 Millionen Euro für Trusted Cloud aus

iX 3/2013 Cloud Computing - Report

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe