direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Volker Markl mit BBAW-Mitgliedschaft geehrt

Prof. Dr. Volker Markl, Leiter des Fachgebiets Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) an der TU Berlin und des Forschungsbereichs Intelligente Analytik für Massendaten (IAM) am Deutschen Forschugnszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), wurde als Ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) aufgenommen.

Die BBAW ist eine der wichtigsten wissenschaftlichen Einrichtungen in der Region Berlin-Brandenburg und darüber hinaus. Sie wählt ihre Mitglieder aus dem gesamten Bundesgebiet und aus dem Ausland auf der Grundlage herausragender wissenschaftlicher Leistungen. Die BBAW ist eine Gelehrtengesellschaft mit einer dreihundertjährigen Tradition, die herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über nationale und disziplinäre Grenzen hinweg zusammenführt. 80 Nobelpreisträger haben ihre Geschichte geprägt.

Eine Aufnahme der Verkündung der neuen Mitglieder auf dem Einsteintag 2021 ist verfügbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=rr-lUFsLj7I

Zusatzinformationen / Extras