direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Preise & Stipendien

Datenbanksystem-Forscher der TU Berlin und des DFKI erhalten SIGMOD 2020 Best Paper Award [1]

22. Mai 2020

Datenbanksystem-Forscher der TU Berlin und des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) waren in diesem Jahr sehr erfolgreich. Vier ihrer Arbeiten wurden auf der 2020 ACM SIGMOD/PODS International Conference on the Management of Data angenommen. Eines der Paper erhielt sogar den ACM SIGMOD Best Paper Award 2020. Das Paper mit dem Titel "Pump Up the Volume: Processing Large Data on GPUs with Fast Interconnects," von Clemens Lutz, Sebastian Breß, Steffen Zeuch, Tilmann Rabl (jetzt am HPI) und Volker Markl beschäftigt sich mit dem Einsatz von GPUs zur Beschleunigung der Verarbeitung von Datenbankabfragen. mehr zu: Datenbanksystem-Forscher der TU Berlin und des DFKI erhalten SIGMOD 2020 Best Paper Award [2]

Forschung

Präsentation von “ML-based Cross-Platform Query Optimization” auf der ICDE 2020 [3]

20. Mai 2020

Dr. Zoi Kaoudi, Senior Researcherin in der DIMA-Gruppe der TU Berlin und der IAM-Gruppe des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) präsentierte auf der diesjährigen 36th IEEE International Conference on Data Engineering (ICDE 2020) ihr Paper “ML-based Cross-Platform Query Optimization”. In ihrem Vortrag stellte Zoi Robopt vor, einen neuartigen vektorbasierten Optimizer für ein plattformübergreifendes System namens Rheem. mehr zu: Präsentation von “ML-based Cross-Platform Query Optimization” auf der ICDE 2020 [4]

Forschung

TU Berlin and DFKI Papers Presented at EDBT 2020 [5]

14. April 2020

Researchers in TU Berlin’s Database Systems and Information Management (DIMA) Group and DFKI’s Intelligent Analytics for Massive Data Group presented three systems papers at EDBT 2020, the 23rd International Conference on Extending Database Technology, held from March 30 to April 2. Originally planned to take place in Copenhagen, Denmark, this year’s EDBT conference was held online instead. mehr zu: TU Berlin and DFKI Papers Presented at EDBT 2020 [6]

Forschung

Vier von Wissenschaftlern der TU Berlin und dem DFKI verfasste Artikel bei der SIGMOD 2020 angenommen [7]

24. März 2020

Forscher für Datenmanagementsysteme in der Gruppe Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) der TU Berlin und der Gruppe Intelligente Analytik für Massendaten (IAM) des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) wurden darüber informiert, dass ihre Beiträge bei der 2020 ACM SIGMOD/PODS International Conference on the Management of Data angenommen wurden. mehr zu: Vier von Wissenschaftlern der TU Berlin und dem DFKI verfasste Artikel bei der SIGMOD 2020 angenommen [8]

Forschung

TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at CIDR 2020 in Amsterdam, The Netherlands [9]

22. Januar 2020

Bild

Researchers from TU Berlin’s Database Systems and Information Management (DIMA) Group and Big Data Management (BigDaMa) Group as well as DFKI’s Intelligent Analytics for Massive Data (IAM) Group offered presentations on their latest research at the 10th Biennial Conference on Innovative Data Systems Research (CIDR) 2020 held between January 12th through January 15th in Amsterdam, The Netherlands. CIDR is a systems-oriented conference, emphasizing the systems architecture perspective. Historically, the biennial conference begun in 2003 was always held in Asilomar, California (USA). From 2020 on, the conference will be organized annually, alternating between Amsterdam (even years) and Asilomar (odd years). mehr zu: TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at CIDR 2020 in Amsterdam, The Netherlands [10]

Forschung

Berlin Institute for the Foundations of Learning and Data (BIFOLD) offiziell in Berlin angekündigt [11]

21. Januar 2020

Bild

Das Berlin Big Data Center (BBDC) und das Berliner Zentrum für Maschinelles Lernen (BZML) werden im neu gegründeten Berlin Center for the Foundations of Learning and Data (BIFOLD) zusammengeführt. Am 15. Januar 2020 wurde das neue KI-Leuchtturmprojekt BIFOLD von beiden Direktoren Prof. Dr. Volker Markl (Direktor BBDC und Leiter der DIMA-Gruppe an der TU Berlin) und Prof. Dr. Klaus-Robert Müller (Direktor BZML und Leiter der Machine Learning Gruppe an der TU Berlin) in Berlin angekündigt. Die Pressekonferenz wurde gemeinsam mit Anja Karliczek (Bundesministerin für Bildung und Forschung), Michael Müller (Regierender Bürgermeister von Berlin) und Prof. Dr. Christian Thomsen (Präsident der TU Berlin) durchgeführt. mehr zu: Berlin Institute for the Foundations of Learning and Data (BIFOLD) offiziell in Berlin angekündigt [12]

Vortrag von Prof. Dr. Alexander Smola, Direktor bei Amazon Web Services [13]

Am 20. Januar 2020 hielt Prof. Dr. Alexander Smola, Direktor bei Amazon Web Services, einen Vortrag mit dem Titel „Shift your Expectations – Covariate Shift in Reinforcement Learning“. mehr zu: Vortrag von Prof. Dr. Alexander Smola, Direktor bei Amazon Web Services [14]

Forschung

Database Systems and Information Management (DIMA) Researchers Attend the 2019 Software Campus Summit in Munich, Germany [15]

03. Dezember 2019

Bild

The annual Software Campus Summit (SCS) enables awardees and industry partners to meet and discuss their research projects. This year, the two-day event took place in Munich and offered get-togethers, poster presentations, invited keynote speakers, and a science slam championship. In attendance were Sergey Redyuk (who is about to launch Project DORIAN), Rudi Poepsel Lemaitre (who is currently working on Project EDADS), and Jonas Traub (who completed Project SENSE). Sergey, Rudi, and Jonas are all researchers in the Database Systems and Information Management (DIMA) Group at the Technische Universität Berlin. mehr zu: Database Systems and Information Management (DIMA) Researchers Attend the 2019 Software Campus Summit in Munich, Germany [16]

Aktuelles

TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at Flink Forward Europe 2019 [17]

28. November 2019

Bild

The Flink Forward series of conferences has become an integral part of the open-source Apache Flink and stream processing systems communities. This year’s Flink Forward Europe (FFE) was held in Berlin and featured presentations by three DIMA and DFKI IAM researchers. mehr zu: TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at Flink Forward Europe 2019 [18]

Aktuelles

TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at the code.talks Developer Conference [19]

20. November 2019

Bild

Philipp Grulich and Jonas Traub researchers in the Database Systems and Information Management Group at TU Berlin (TUB) and the Intelligent Analytics for Massive Data Research Department at the German Research Center for Artificial Intelligence (DFKI) contributed to the “Big Data” track of this year's code.talks conference in Hamburg. mehr zu: TU Berlin and DFKI Data Management Systems Researchers Offer Presentations at the code.talks Developer Conference [20]

Forschung

Deutsch-japanischer Workshop: Maschinelles Lernen und Big Data gemeinsam denken [21]

09. September 2019

Am 9. und 10. September 2019 fand ein deutsch-japanischer Workshop zu maschinellem Lernen (ML) und Big Data in Berlin statt. Volker Markl, Klaus-Robert Müller und Masashi Sugiyama hatten dafür Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des RIKEN Instituts, der TU Berlin, des Fraunhofer HHI, des MDC und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) eingeladen, um gleichzeitig den deutsch-japanischen Austausch und die Kooperation in der Intersektion von ML und Big Data zu fördern. mehr zu: Deutsch-japanischer Workshop: Maschinelles Lernen und Big Data gemeinsam denken [22]

TU Berlin - USA Excursion 2019 [23]

Lupe [24]

A delegation of researchers from TU Berlin’s Database Systems and Information Management (DIMA) Group and representatives from the Berlin Big Data Center [25] recently traveled to the US and visited with numerous academic institutions.

Delegates: Prof. Dr. Volker Markl, Sebastian Breß, Jonas Traub, Andreas Kunft, Martin Kiefer, and Juan Soto.

Read more about the excursion, download slides and video: http://infrastructure.dima.tu-berlin.de/usa2019/ [26]  

 

 

Preise & Stipendien

DIMA Group Members Receive the EDBT 2019 Best Demonstration Award [27]

16. April 2019

Bild

We are pleased to announce that DIMA Group members are recipients of this year’s EDBT 2019 Best Demonstration Award. mehr zu: DIMA Group Members Receive the EDBT 2019 Best Demonstration Award [28]

Preise & Stipendien

Gemeinsames Team der TU Berlin und des DFKI belegte den ersten Platz bei der Data Science Challenge der BTW 2019 [29]

11. März 2019

Bild

Forscher aus den TU Berlin Gruppen Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) und Big Data Management (BigDaMa) sowie der DFKI- Gruppe Analytics for Massive Data (IAM) beteiligten sich an der BTW 2019 Data Science Challenge mehr zu: Gemeinsames Team der TU Berlin und des DFKI belegte den ersten Platz bei der Data Science Challenge der BTW 2019 [30]

Aktuelles

Google CEO Sundar Pichai besucht die TU Berlin [31]

28. Januar 2019

Bild

Am 22. Januar besuchte Sundar Pichai (Google CEO) die TU Berlin. Prof. Volker Markl hatte dabei die Gelegenheit in einem Gespräch Pichai einige brennende Fragen zu künstlicher Intelligenz und deren Einfluss auf die Gesellschaft zu stellen. mehr zu: Google CEO Sundar Pichai besucht die TU Berlin [32]

Forschung

DIMA and DFKI Researchers at the 44th International Conference on Very Large Databases 2018 [33]

30. September 2018

Bild

In August 2018, several members of the DIMA research group and some former researchers of our group attended the 44th International Conference on Very Large Data-bases (VLDB) in Rio de Janeiro. mehr zu: DIMA and DFKI Researchers at the 44th International Conference on Very Large Databases 2018 [34]

Forschung

DIMA Researchers @ ICDE 2018 [35]

16. August 2018

Bild

DIMA and DFKI researchers presented three publications at one of the leading international database conferences, the 34th IEEE ICDE. mehr zu: DIMA Researchers @ ICDE 2018 [36]

Forschung

DIMA Researchers at EDBT 2018 in Vienna [37]

17. August 2018

Bild

The DIMA and DFKI IAM research group presented two publications at the 21st International Conference on Extending Database Technology (EDBT) which took place March 26-29, 2018 in Vienna, the capital of Austria. mehr zu: DIMA Researchers at EDBT 2018 in Vienna [38]

Forschung

DIMA Researchers @ SIGMOD 2018 [39]

12. Juli 2018

Bild

Prof. Dr. Tilmann Rabl, Dr. Sebastian Schelter, and Clemens Lutz from TU Berlin’s Database Systems and Information Management (DIMA) Group recently presented their research at SIGMOD 2018 (the 2018 International Conference on Management of Data), which was held in Houston, TX, USA, on June 10th - June 15th, 2018. mehr zu: DIMA Researchers @ SIGMOD 2018 [40]

Medieninformationen

Bundeskanzlerin Merkel trifft KI-Experten [41]

29. Mai 2018

Bild

Bundeskanzlerin Angela Merkel lud am 29. Mai 2018 zu einem Expertengespräch zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) ins Bundeskanzleramt ein. Der Gesprächsrunde gehörte auch Prof. Dr. Volker Markl, Leiter des Fachgebiets Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) an der TU Berlin und Direktor der Forschungsgruppe Intelligente Analyse für Massendaten (IAM) am DFKI, an. mehr zu: Bundeskanzlerin Merkel trifft KI-Experten [42]

Workshop über Freiheit und Verantwortung in den IT Wissenschaften [43]

27. Oktober 2017

Bild

Prof. Volker Markl hält Vortrag über „Nutzen und potentielle Risiken in der Forschung zu Data Analytics“ im Rahmen eines Leopoldina Workshops "Freiheit und Verantwortung in den IT-Wissenschaften". mehr zu: Workshop über Freiheit und Verantwortung in den IT Wissenschaften [44]

Aktuelles

Flink Happenings [45]

10. November 2017

Bild

Apache Flink is a vital part of the new strategy for IoT, Dell Technologies announced in October 2017. mehr zu: Flink Happenings [46]

Aktuelles

DIMA Researchers@VLDB 2017 [47]

07. November 2017

Bild

Members from TU Berlin’s Database Systems and Information Management (DIMA) Group recently presented their their research at VLDB 2017, the 43rd International Conference on Very Large Data Bases, in Munich, Germany, mehr zu: DIMA Researchers@VLDB 2017 [48]

Internationales

Prof. Volker Markl zum Präsidenten der VLDB-Stiftung gewählt [49]

04. Oktober 2017

Bild

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Prof. Volker Markl, Leiter der Forschungsgruppe Database Systems and Information Management (DIMA) der Technischen Universität Berlin und Direktor der Forschungsgruppe „Intelligente Analytik für Massendaten“ am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) zum Präsidenten der VLDB-Stiftung gewählt wurde. mehr zu: Prof. Volker Markl zum Präsidenten der VLDB-Stiftung gewählt [50]

Forschung

DIMA Forscher @SIGMOD 2017 [51]

24. Juli 2017

Prof. Dr. Tilmann Rabl, Dr. Sebastian Schelter und Christoph Boden vom TU Berlin Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) Fachgebiet präsentierten kürzlich ihre Forschung auf der SIGMOD 2017. mehr zu: DIMA Forscher @SIGMOD 2017 [52]

Aktuelles

The Digital Future 2017 Event [53]

29. Mai 2017

Bild

Members of the Database Systems and Information Management (DIMA) Group and the Big Data Management (BIGDAMA) Group at the Technische Universität Berlin delivered presentations. mehr zu: The Digital Future 2017 Event [54]

Forschung

Dagstuhl Seminar, März 2017 [55]

05. April 2017

Bild

Sebastian Breß lead the breakout session at Dagstuhl Seminar "Databases on Future Hardware" in March 2017. mehr zu: Dagstuhl Seminar, März 2017 [56]

Forschung

DIMA Researchers@EDBT 2017 [57]

21. März 2017

Bild

At the EDBT/ICDT 2017 Joint Conference in Venice, Italy, DIMA members presented the demonstration I2: Interactive Real-Time Visualization for Streaming Data and earned the "Best Demonstration Award". mehr zu: DIMA Researchers@EDBT 2017 [58]

Tipps & Termine

Erster Berlin Big Data Center Fachtag [59]

08. November 2016

Bild

Im Oktober 2014 wurde das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Berlin Big Data Center offiziell eröffnet. Nach zwei Jahren erfolgreicher Forschung, wollen wir Zwischenergebnisse auf der ersten BBDC Fachtagung präsentieren. mehr zu: Erster Berlin Big Data Center Fachtag [60]

Forschung

DIMA Researchers@VLDB [61]

15. April 2019

Bild

Three BBDC researchers, one senior researcher, and one research associate of the DIMA group attended the 42nd international conference on Very Large Data Bases (VLDB) in New Delhi, India. mehr zu: DIMA Researchers@VLDB [62]

Vermischtes

Rückblick auf die Flink Forward 2016 [63]

Bild

350 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus der ganzen Welt trafen sich auf der 2. Flink Forward Konferenz und erlebten 25 Stunden interessanter Vorträge und Tutorials. (Artikel nur in englischer Sprache) mehr zu: Rückblick auf die Flink Forward 2016 [64]

Tipps & Termine

FlinkForward 2016 [65]

27. Juli 2016

Bild

FlinkForward 2016 is the second conference to bring together the open source stream processing community. mehr zu: FlinkForward 2016 [66]

Forschung

DIMA Researchers@SIGMOD 2016 [67]

11. Juli 2016

Bild

Teammitglieder des Fachgebietes Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA) präsentierten ihre Forschungsergebnisse auf der SIGMOD 2016 (International Conference on Management of Data). mehr zu: DIMA Researchers@SIGMOD 2016 [68]

Aktuelles

#caféthesen weiterdenken! Informationskompetenz gegen die Angst vor Big Data? [69]

Schüler und Schülerinnen im Gespräch mit Prof. Dr. Volker Markl. mehr zu: #caféthesen weiterdenken! Informationskompetenz gegen die Angst vor Big Data? [70]

Forschung

DIMA@ICDE 2016 [71]

Bild

A Member from TU Berlin's Database Systems and Information Management Group recently presented a research paper at the 32nd IEEE International Conference on Data Engineering (ICDE 2016), which was held between May 16 and May 20 in Helsinki, Finland. The attendee was DIMA Postdoc, Dr. Chen Xu. mehr zu: DIMA@ICDE 2016 [72]

Forschung

Die Entwicklungsgeschichte von Apache Flink [73]

02. Juni 2016

Bild

Apache Flink, eines der aktivsten Open-Source Projekte in der Apache Software Foundation, wird in verschiedenen Unternehmen eingesetzt, darunter King, Zalando und Google. Lesen sie gesamte Erfolgsstory! mehr zu: Die Entwicklungsgeschichte von Apache Flink [74]

Tipps & Termine

Wer benutzt Flink? [75]

Bild

Diese Frage stellten Benutzer schon häufig und sie war immer schwierig zu beantworten. Nun gibt es eine "Powered By Flink" Wiki-Seite mehr zu: Wer benutzt Flink? [76]

Prof. Dr. Volker Markl inteviewt Dr. Eric Schmidt, Executive Chairman of Alphabet, Inc. [77]

Bitte besuchen Sie den You Tube Kanal der TU Berlin um das Video der Veranstaltung anzusehen. mehr zu: Prof. Dr. Volker Markl inteviewt Dr. Eric Schmidt, Executive Chairman of Alphabet, Inc. [78]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008