direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Die Ursprünge von Apache Flink können in das Jahr 2008 zurückverfolgt weden, als Prof. Volker Markl das Fachgebiet Datenbanksysteme und Informationsmanagement an der Technischen Universität (TU) Berlin gründete. Flink ist eine neue Generation von Open Source Framework um datenintensive Anwendungen zu programmieren. Seine Entwicklungsgeschichte zeigt den Weg von einer  Forschungsidee zu einem Open Source Softwaresystem, das von vielen Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen eingesetzt wird.

Lesen sie gesamte Erfolgsstory!

Download Poster Apache Flink

 

 

Zusatzinformationen / Extras