direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kurzinfo

Bearbeiter: Andreas Salzmann

Betreuer: Torsten Killias

Zusammenfassung

In der folgenden Arbeit soll ein Tool gefunden oder entwickelt werden, welches
dem Benutzer die größte Möglichkeit bietet, Annotationen auf Text auch in neuen
Projekten möglichst leicht darzustellen und in der Visualisierung zu verändern.
Hierzu werden bestehende Sprachverarbeitungstools im Bereich der
Annotationsdarstellung analysiert und verglichen. Es soll herausgefunden werden,
welche Annotationsarten verwendet und dargestellt werden können, um daraus die
Anforderungen für die heutigen Tools abzuleiten. Im Rahmen dieser Arbeit wurde
ein neues Framework entwickelt, welches die meisten der heutigen Anforderungen
erfüllt. Dieses Framework liegt als praktischer Teil dieser Arbeit in digitaler
Form vor.

Zusatzinformationen / Extras