direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Alexander Alexandrov

Lupe

Seit 2011 bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin, im Fachgebiet Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA). Meinen Master (M.Sc.) habe ich ebenfalls an der TU Berlin erlangt und im Fachgebiet 2 jahre als studentischer Mitarbeiter gearbeitet.

Seit 2011 koordiniere ich die Zusammenarbeit zwischen DIMA und dem CAS ( Centre of Advanced Studies) der IBM Tornato Labs, Kanada. Als Teil dieser Arbeit erforschen wir Algorithmen und Modelle für skalierbare Datengenerierung und die deklarative Spezifikation von massiv parallelen Datengenerierungsprogrammen. Einige unserer aktuellen Ideen sind im Myriad-Toolkit - einem Entwicklungs Toolkit für skalierbare Datengenerierung - implementiert.
Myriad-Toolkit

Meine laufenden Forschungsinteressen sind im Bereich des skalierbaren Informationsmanagements für Domain spezifische Sprachen (DSLs). Im Einzelnen untersuche ich neue Techniken für unvollständige, deklarative Spezifikation von DSL Semantik, sowie die Auswirkungen, die diese Techniken auf die Gestaltung gerichteter Suchstrategien für eine ganzheitliche Optimierung von Cross-Domain-Anwendungen haben.

Publikationen

Lebenslauf
Zeitraum
Art der Tätigkeit
seit 11/ 2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet DIMA
03 /2011
- 05/ 2011
Visiting master student at IBM Labs, Toronto, as part of a collaboration between the IBM Center for Advanced Studies in Toronto and the Database Systems and Information Management Group (TU-Berlin).
Worked in the area of scalable data generation, performance evaluation and analysis of massively-parallel data processing systems

10 / 2009 - 10/ 2011
Stud. Mitarbeiter am Fachgebiet Datenbanksysteme und Informationsmanagement (DIMA)
Mitarbeit beim Aufbau des Lehrstuhls

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe